GENUSS.Design.Award 2019
GENUSS.Design.Award

Österreichs Winzer aufgepasst!

INTERSPAR weinwelt und das GENUSS.Magazin suchen das schönste Weinetikett Österreichs.

Melden Sie sich hier ab sofort bis 24. Februar 2019 zum Bewerb an. Laden Sie dazu Fotos oder PDF Dokumente Ihrer Etiketten und/oder Weinflaschen hoch, fügen Sie eine kurze Beschreibung zu den Etiketten, zu den Weinen und zum Weingut hinzu und schon Sie sind mit dabei!

Folgende tolle Preise winken den schönsten Etiketten des Landes:
* Als Hauptpreis für Platz 1 gibt es eine fixe Listung des Siegerweines im Onlineshop der INTERSPAR weinwelt.at sowie eine exklusive Story im weinwelt Journal.
* Für die Plätze 2 und 3 gibt es eine In-Out Aktion im Onlineshop der INTERSPAR weinwelt.at inklusive Erwähnung im weinwelt Journal.
* Weiters erhalten die drei Siegerwinzer ein kostenloses Medienpaket inklusive Fotoreportage im GENUSS.Magazin.

Zusätzlich erfolgt eine Präsentation der besten Weingüter im Rahmen der GENUSS.wein.pur Trophy im Casinos Baden, wo an die drei Sieger die exklusive GENUSS.Trophy und tolle Sachpreise der teilnehmenden Sponsoren überreicht werden - unter anderem wertvolle Etikettengutscheine der Firma Marzek Etiketten.

Hier die Einreichkriterien für Ihre Weine und Etiketten:
* Qualitätswein aus Österreich, ausschließlich als Stillwein, in der Geschmackskategorie Trocken.
* Erlaubt sind alle aktuellen Qualitätsweinrebsorten, vinifiziert als Weiß-, Rot- oder Roséwein.
* Erlaubt sind alle Anbauformen und alle Ausbauarten.
* Es gibt keine Einschränkungen hinsichtlich der Betriebsgröße und der Betriebsart, lediglich der Firmensitz in Österreich ist obligatorisch.
* Pro Weingut/Betrieb können maximal zwei Weine eingereicht werden.
* Der eingereichte Wein muss in 0,75 Liter Flaschen gefüllt sein, Flaschenform und Verschlussart stehen dabei zur freien Entscheidung, ebenso frei bleibt der gewählte Jahrgang.
* Das angestrebte Qualitätsniveau soll sich im mittleren Preissegment bewegen.
* Als verfügbare Mindestmenge wird eine mögliche Flaschenanzahl von 500 Flaschen empfohlen.
* Die grafische Gestaltung des Weinetiketts obliegt voll und ganz dem einreichenden Betrieb. Lediglich die Verkehrsfähigkeit gemäß den aktuellen Bezeichnungsvorschriften der Bundeskellereiinspektion ist verpflichtend - natürlich können auch zweigeteilte Etiketten (Hauptetikett/Rückenetikett) eingereicht werden.
* Als Flaschenetikett können sowohl bestehende Etiketten wie auch Neuentwürfe eingereicht werden.
* Zudem sind auch bereits bei INTERSPAR gelistete Winzer gerne zur Teilnahme eingeladen.
Zum weiteren Ablauf:
* Nach Beendigung der Einreichphase wählt eine Jury seitens INTERSPAR weinwelt und GENUSS.Magazin 20 Etiketten (und damit Weine) aus, die von 4. bis 24. März 2019 über ein eigenes Online-Voting-Tool Konsumenten und Konsumentinnen in Österreich zur Abstimmung präsentiert werden.
* Eine entsprechend umfangreiche Bewerbung des Online-Votings in Medien der INTERSPAR weinwelt sowie des GENUSS.Magazins ist garantiert – online und offline.
* Nach Beendigung der Votingphase fällt die Entscheidung über die drei bestplatzierten Winzer. Diese werden zu 50% aus den Gesamtvotes pro Wein und zu 50% durch eine Expertenjury seitens INTERSPAR weinwelt und GENUSS.Magazin ermittelt. Anschließend haben diese drei Winzer ausreichend Zeit, das Etikett sowie den dazugehörigen Wein verkaufsfertig zu produzieren.
* Nach Beendigung der Votingphase fällt die interne Entscheidung über die drei bestplatzierten Winzer. Anschließend haben diese drei Winzer ausreichend Zeit, das Etikett sowie den dazugehörigen Wein verkaufsfertig zu produzieren.
* Die geplante Veröffentlichung der Siegerweine erfolgt am 22. Mai im GENUSS.Magazin 03/2019 sowie im INTERSPAR weinwelt Journal.

Herzlichen Dank für Ihre Anmeldung!
Ihre GENUSS.Redaktion


Bei Fragen steht Ihnen Projektleiter und GENUSS.Chefredakteur Dr. Klaus Postmann gerne per E-Mail zur Verfügung:
k.postmann@agrarverlag.at

AV-Medien.Der Lebensverlag
Österreichischer Agrarverlag Druck- und Verlags GmbH Nfg. KG
Sturzgasse 1a, 1140 Wien

Impressum

Hier können Sie sich auch für den Newsletter von INTERSPAR weinwelt bzw. den Newsletter des GENUSS.Magazins anmelden.